Auslauftyp Fostex FE103E (Breitbandlautsprecher & Kits)

VersandWF ⌂ @, D-85253 Erdweg - Kleinberghofen, Dienstag, 17.08.2010, 17:14 (vor 3718 Tagen) @ VersandWF

Da Fostex den FE103E durch den FE103EN ersetzt hat ist das BH Mk2 mit Entzerrung nicht mehr lieferbar!

[image]

Der FE103E (links) gleicht optisch zwar fast wie ein Ei dem anderen dem FE103EN (rechts) ob diese Ähnlichkeit im Amplituden-Frequenzgang ebenso ist sollte man messtechnisch nachprüfen.

[image]

Von der Rückseite betrachtet fallen die hochwertigeren vergoldeten und etwas robusteren Anschlüsse des FE103EN auf und bei genauer Betrachtung erkennt man beim FE103EN eine neue lichtundurchlässigere Sicke - die Membran ist gleichgeblieben, deswegen erwarten wir eigentlich keine größeren klanglichen Unterschiede.

;-)

Mit highfidelem Gruß

W.F.
www.speaker-online.de

Tags:
Lautsprecherbau


gesamter Thread:

 

powered by my little forum